Keine Niederlage bei Deutscher Vereinsmeisterschaft

Vom 26.-30. Dezember 2011 fand in Arendsee (Sachsen-Anhalt) die diesjährige Deutsche Vereinsmeisterschaft der Altersklasse U12 im Turnierschach statt. In 7 Runden kämpften die 18 besten Mannschaften Deutschlands um den Titel des Deutschen Vereinsmeisters. Alle Mannschaften mussten sich hierzu über ihre Landesmeisterschaften qualifizieren. Der SV Seubelsdorf vertrat dabei neben dem SC Erlangen die Farben Bayerns (Adrian Wichmann, Verena Kolb, Sebastian Werner und Daniel Wiemann).

Jedem Spieler der jungen Mannschaft gelang es dabei, Punkte bei dieser Deutschen Meisterschaft zu holen. Der Untersiemauer Adrian Wichmann, Schüler des Coburger Gymnasiums Albertinum, blieb dabei an Spitzenbrett 1 sogar ungeschlagen (3 Siege, 4 Remis). Am Ende belegte der SV Seubelsdorf mit 2 Mannschaftssiegen gegen Magdeburg und Oberursel und 1 Remis gegen Hannover den 16. Platz, wobei der Abstand zum Siebten nur 2 Punkte betrug. Unerfahrenheit und etwas Pech verhinderten ein noch besseres Abschneiden.

Die Mannschaft hat auf höchster Ebene jedoch sehr wertvolle Erfahrungen für ihre künftige Entwicklung gesammelt, das Kräftemessen mit Deutschlands Schachelite war ein unvergeßliches Erlebnis. Souveräner Sieger wurde am Ende der TUS Maccabi Berlin.

Bild: Adrian Wichmann (Seubelsdorf) – Niklas Renger (Dresden) 1:0

Weitere Infos: http://www.dvm-schach.de sowie http://www.deutsche-schachjugend.de

1. Runde DVM 2011, Arendsee, Sachsen-Anhalt

 

 

 



Antwort senden

You must be logged in to post a comment.

Forni di Sopra 2017 A-Open

Forni di Sopra A-Ope

Das erste offene Turnier in diesem Jahr! Im Februar Schule, ...

Wandelhalle Bad Wiessee Offene Bayerische Schachmeisterschaft 2016

OIBM Bad Wiessee 201

2016 fand die Offene Internationale Bayerische Schachmeisterschaft das letzte Mal ...

Bayerische Blitzmeisterschaft 2016 Kelheim U20

Bayerische Blitzmeis

Der Wittelsbacher Hof ist nun das Hotel Dormero. Wie im ...

Wunsiedel Open Schach 2016 Fichtelgebirgshalle

Wunsiedel Meistertur

Zum 10. - und vorerst letzten - Mal fand in ...