Mit dem gestrigen Spieltag in der Bezirksliga ist die Ligasaison vorbei, nachdem unsere 2. Mannschaft bereits am vorhergehenden Wochenende ihren letzten Spieltag hatte. Ich spielte in dieser Saison in der Bezirksliga an Brett 1 und erzielte 4 aus 8, bei einer Leistung von 1963. Auch in der Regionalliga lief es mit 2,5 aus 3 gut für mich, so dass mir meine bisher beste Ligasaison gelang. Sehr erfreulich dabei war, dass die Regionalligamannschaft als Meister in die Landesliga aufsteigt und die Bezirksligamannschaft am letzten Spieltag noch den Klassenerhalt geschafft hat, obwohl uns häufig wichtige Spieler nicht zur Verfügung standen. So konnte auch gestern am letzten Spieltag ein Brett nicht besetzt werden. Sehr stark der Kampfgeist der stark erkälteten Kristin Braun, die nach schlechter Eröffnung ihren Gegner noch niederrang.

Ligamanager Bezirksliga Mittelfranken 2014/2015

Ligamanager Regionalliga

Bericht beim SC Forchheim zum Finale in der Bezirksliga

Bericht beim SC Forchheim zum Meistertitel der Regionalligamannschaft



Ein antwort

  1. […] Alfred Balle Mit einem 5:3 Auswärtserfolg hat unsere 3. Mannschaft sich noch einmal ans rettende Ufer der Bezirksliga 2 geschleppt. Auch ohne Robert Wagner und Tobias Neth punkteten Kapitän Josef Heinkelmann und sein Team beim Schlusslicht SG Kirchehrenbach/Ebermannstadt. Ausschlaggebend dafür waren die Siege Alfred Balles gegen den Ex-Forchheimer Heinrich Friedrich, Josef Heinkelmanns und Kristin Brauns, sowie die starken Unentschieden von Adrian Wichmann und Roland Gagel gegen den Ex-SC-Spieler Stephan Thurn. Nicht eine Niederlage, wenn man von der kampflosen absieht, verdarb die Bilanz, die zeigt, dass unsere 3. Mannschaft, wenn es um Alles oder Nichts geht, doch zu kämpfen weiß. Die Statistik: Adrian Wichmann (4/8), Robert Wagner (1/3), Tobias Neth (0/5), Alfred Balle (4/8), Eugen Walter (2/7), Josef Heinkelmann (6,5/9), Dr. Jochen Radeck (3,5/9), Roland Gagel (6/9), Edgar Schwab (0,5/3), Udo Güldner (2/3), Rudolf Osthof (2,5/3), Volker Willy (0/1), Kristin Braun (1,5/3) und Jörg Wichmann (0/1). Adrians Blog […]

Antwort senden

You must be logged in to post a comment.

Forni di Sopra 2017 A-Open

Forni di Sopra A-Ope

Das erste offene Turnier in diesem Jahr! Im Februar Schule, ...

Wandelhalle Bad Wiessee Offene Bayerische Schachmeisterschaft 2016

OIBM Bad Wiessee 201

2016 fand die Offene Internationale Bayerische Schachmeisterschaft das letzte Mal ...

Bayerische Blitzmeisterschaft 2016 Kelheim U20

Bayerische Blitzmeis

Der Wittelsbacher Hof ist nun das Hotel Dormero. Wie im ...

Wunsiedel Open Schach 2016 Fichtelgebirgshalle

Wunsiedel Meistertur

Zum 10. - und vorerst letzten - Mal fand in ...